Was ich dir anbiete

Hallo, ich bin Dagmar

Als Lehrerin von hörgeschädigten Erwachsenen habe ich über lange Zeit junge Menschen dabei begleitet, ihren Selbstwert und ihre Persönlichkeit zu stärken. Persönlich bin ich durch tiefe Wandlungsphasen gegangen. So kann ich heute andere dabei unterstützen, ihre selbst gesetzten Grenzen zu überwinden. In meiner Arbeit verbinde ich Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften und der Zellbiologie mit alten Weisheitslehren. Ich bin ausgebildeter integrativer Coach. Fortbildungen in hypno-systemischer Beratung (Gunther Schmidt), in Generative Trance und Mindfulness (Stephen Gilligan), tao-schamanischem Coaching (Ouro Verde) und astrologischer Weisheitslehre prägen meine Arbeit und geben mir Werkzeuge an die Hand, mit denen meine Klienten alte begrenzende Muster lösungsorientiert auflösen und etwas Neues in ihr Leben bringen können.
Mehr über mich

Was meine wunderbaren Klienten über mich sagen

  • "Als ich das Coaching mit Dagmar begann, war ich beruflich in der Außenwelt erfolgreich, aber spürte, dass ich mich auf meinem Weg immer mehr selbst verlor. Es war schön, neue Ziele zu erreichen oder Rekorde zu knacken, doch das Gefühl danach war zu oft einsam und schal. Irgendwann wusste ich nicht mehr, ob der Weg, den ich einschlug, wirklich meiner war, oder ob ich ihn nur ging, weil ich gut darin war. Durch die Zusammenarbeit mit Dagmar habe ich endlich das Gefühl, mir wirklich näher zu kommen, meine wahren Bedürfnisse zu erkennen und sie in der Welt zu leben. Dieser Prozess ist kein Chakka Chakka und nicht einfach, dennoch gibt es keine Arbeit, die wichtiger sein könnte. Ich kann die Zusammenarbeit mit Dagmar jedem empfehlen, der herausfinden möchte, was es bedeutet, wirklich zu leben."

    Rafael Frenk - Founder & CMO - Primal State Performance GmbH
  • Dagmar Oertel hat eine freundliche, fröhliche, sehr warmherzige Ausstrahlung. Sie ist eine sehr intelligente, belesene Frau, die sich seit Jahren stetig weiterbildet. Das schaffte bei mir großes Vertrauen in ihre Fähigkeiten. Die Atmosphäre in den Räumlichkeiten dort war für mich sofort sehr beruhigend und gemütlich. Die Gespräche mit ihr sind geprägt von Freiwilligkeit, Zwanglosigkeit, Respekt, einer großen Portion Humor und Menschenliebe. Ich habe mich bei ihr aufgefangen und gut aufgehoben gefühlt. Ich gehe mit sehr viel mehr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl durch mein Leben und habe Vertrauen in mich und meine Mitmenschen. Da ich mich selbst verändert habe, reagierten Familienmitglieder und Mitmenschen anders auf mich. Für die Hilfe bei dieser positiven Entwicklung bin ich Dagmar Oertel sehr dankbar.

    Antje W.

Mein Blog

  • Erfolgreiche Frauen und ihre Könige

    Immer wieder kommen Frauen zu mir, die beruflich sehr erfolgreich sind und viele Kompetenzen haben. Und doch klagen sie darüber, dass sie sich in Beziehungen unterordnen und es ihnen schwerfällt,…

  • Vogelperspektive

    Warum die Vogelperspektive jetzt so wichtig ist! Gestern sprach ich mit einer Freundin darüber, was die aktuelle Situation mit jedem Einzelnen von uns macht. Plötzlich kam mir der Titel eines…

  • Den Kompass ausrichten

    Das neue Jahr ist eine wunderbare Gelegenheit, dich auf ein paar grundlegende Lebensprinzipien auszurichten. Wie oft habe ich mir schon gewünscht, es gäbe einen Kompass, den man in der Hosentasche…

  • Schluss mit Funktionieren

    Kennst du das? Du stehst morgens auf, vor dir liegt ein Tag mit vielen Verpflichtungen und du funktionierst wie ein Aufziehmännchen, das morgens aufgezogen wird und abends abgelaufen ist. Du…

Besuch mich doch auch hier!